Unterricht ab 27. April - wichtige Hinweise

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Ausbilder, wie Sie bereits wissen, beginnt der Unterricht am kommenden Montag für einige Klassen. Genaue Informationen können Sie dem Vertretungsplan entnehmen.

Ferner werden alle betroffenen Schülerinnen und Schüler von Ihren Kurs- oder Klassenleitern per E-Mail über wichtige Aspekte informiert.

Entgegen vorhergehender Mitteilungen werden wir für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 in den Prüfungsfächern im Zeitraum vom 27.04.20 bis 29.04.20 Unterricht anbieten. Beachten Sie die Hinweise im Stundenplan.

Schülerinnen und Schüler mit Vorerkrankungen sowie Schülerinnen und Schüler, die in häuslicher Gemeinschaft mit Personen, die in einer Risikogruppe leben, teilen dies ihren Kurs- oder Klassenleitern umgehend mit.

Insbesondere weisen wir darauf hin, dass die Hygieneregeln, die die von den Kurs- und Klassenleitern bekannt gegeben werden, mit großer Sorgfalt umgesetzt werden müssen.

Für die Beförderung in öffentlichen Verkehrsmitteln sind Masken (Mund-/Nasenschutz) zwingend vorgeschrieben. Masken werden auch während der Pausen in der Schule getragen.

Beachten Sie, dass innerhalb des Schulgeländes, auch wenn Masken getragen werden, die Abstandsregelung von 1,50m unbedingt eingehalten werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Zimmermann
Schulleiter