Jeder Piks zählt - Impfbus an der BBS Idar-Oberstein

Frei nach dem Motto: Jeder Piks zählt – Gemeinsam gegen Corona, rollte der Impfbus am 7. Oktober 2021 auf dem Schulhof der Berufsbildenden Schule Idar-Oberstein, Harald-Fissler-Schule an. Viele Schülerinnen und Schüler sowie Besucher nutzten die Gelegenheit und ließen sich von dem engagierten Ärzteteam impfen. Die Vakzine Johnson & Johnson sowie Comirnaty von BioNTech/Pfizer standen zur Auswahl. 147 Impfungen wurden an diesem Tag getätigt, darunter Erst- und Zweitimpfungen sowie Auffrischungsimpfungen. Mit dem Verlauf der Veranstaltung waren Schulleitung sowie DRK zufrieden. Die Polizei begleitete den Impftag, der friedlich und ohne besondere Vorkommnisse verlief. Der Impfbus macht erneut Halt an der BBS am 09.11.2021, von 8 bis 16 Uhr. Eine Anmeldung zur Impfung ist nicht notwendig.